Augmented Reality: Samsung und Google schmieden Partnerschaft Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 (2017) im Test

Samsung kündigt Linux-Unterstützung für DeX an

Linux on Galaxy erlaubt die Arbeit mit verschiedenen Linux-Distributionen. Es nutzt denselben Linux-Kernel wie das Android-Betriebssystem. Samsung denkt vor allem an Softwareentwickler, die unterwegs und mit der Dockingstation DeX auch an größeren Bildschirmen Code schreiben wollen.
Quelle: ZDNet.de – Samsung kündigt Linux-Unterstützung für DeX an

Live-Support-Chat
NetMotion Live Chat
Stellenangebote

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Schauen Sie regelmäßig in unseren Jobangeboten vorbei. - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu den Stellenangeboten »

Ihr Kontakt