Verbesserte Audioqualität und Interoperabilität für Hybrid Work Facebook-Mutter meldet Gewinneinbruch im vierten Quartal

Ab 949 Euro: Samsung stellt Galaxy S23, S23+ und S23 Ultra vor

Der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 ersetzt Samsungs hauseigenen Exynos-Prozessor. Das S23 Ultra nimmt Fotos nun mit einer 200-Megapixel-Kamera auf. Für das Top-Modell mit 512 GByte Speicher ruft Samsung inzwischen 1579 Euro auf.
Quelle: ZDNet.de – Ab 949 Euro: Samsung stellt Galaxy S23, S23+ und S23 Ultra vor

WordPress PopUp Plugin