CES: Sony präsentiert 4K-Ultra-Kurzdistanz-Projektor für 25.000 Dollar CES: AMD präsentiert Ökosystem für kommenden Ryzen-Prozessor

CES: Western Digital stellt erste Client-PCIe-SSDs der Marke WD vor

Die neuen Black PCIe-Solid-State-Drives ergänzen die vor Kurzem vorgestellten WD Blue und WD Green SATA-SSDs. Die Black-Version ist mit Kapazitäten von 256 und 512 GByte verfügbar und soll im ersten Halbjahr in den Handel kommen. Die Preise liegen bei 119 beziehungsweise 219 Euro.
Quelle: ZDNet.de – CES: Western Digital stellt erste Client-PCIe-SSDs der Marke WD vor

Popup Builder Wordpress